social media

Zerkleinerungsmaschinen

für Holz, Kunststoffe, Kartonagen, Papier, Teppiche, etc.

Read More

Brikettpressen

für Holz, Aluminium, Torf, Miscanthus, Stroh, Kunststoffe, etc.

Read More

Planung & Anlagenbau

Zerkleinerungs- und Brikettieranlagen aus einer Hand

Read More

Wartung & Service

für Zerkleinerer, Brikettpressen, Absaug- und Filteranlagen

Read More

Forschung & Entwicklung

Forschung & Entwicklung


Mit den Universitäten aus Hohenheim, Kassel und Rottenburg bestehen enge Forschungskooperationen. Jährlich finden sich bei der Firma mütek Studenten und Professoren der Universitäten Hohenheim und Rottenburg ein, um sich über die aktuellen Technik-Entwicklungen im Bereich der Zerkleinerung, Brikettierung und Verbrennung zu informieren. Vereinbart wurde eine enge Forschungskooperation, in welcher mütek die Studenten mit Know-how und Technik unterstützt, während die Studenten mütek Ihre Forschungsergebnisse und theoretische Erkenntnisse "an der Forschungsgrenze" zur Verfügung stellen.

Bei den Veranstaltungen im Hause mütek werden die Studierende über die Themen "Biomassezerkleinerung und Biomasseverdichtung" informiert. Erläutert wird die Zerkleinerungstechnik, die Brikettiertechnik und auch die Verbrennungstechnik (insbesondere von den Materialien Miscanthus, Stroh und Holz). Nach einer theoretischen Einführung wird den Studenten anhand verschiedener Test- und Versuchsanlagen beispielsweise gezeigt, welche Unterschiede bei der Zerkleinerung  Holz und Stroh bestehen. In einer praktischen Vorführung wird gezeigt, wie Holz, Stroh und Miscanthus zerkleinert und anschließend ohne Staubentwicklung zu Briketts weiter verarbeitet werden können. Außerdem wird an der eigenen Heizungsanlage demonstriert, wie Holzbriketts automatisch in Hackschnitzel-Kesseln verbrannt werden.

Neben diesen für beide Seiten sehr interessanten Kooperationstagen nutzen einige Studenten auch die Möglichkeit, Ihre Abschlussarbeit im Hause mütek zu schreiben. So wurden beispielsweise die Energetische Nutzung von Reisstroh auf den Philippinen oder die Brikettierung von Laub zur Energiegewinnung ausführlich durch Studenten untersucht. Außerdem hat sich eine Studentin mit der Verschleißreduktion durch Materialsiebung beschäftigt. Ein weiterer Student hat sich mit der Entwicklung eines Marketing-Konzeptes auseinander gesetzt. 

Anfahrt

Messen

22.05. - 26.05.2017
LIGNA Hannover: Halle 12 | Stand B10

12.11. - 18.11.2017 Agritechnica Hannover

21.03. - 24.03.2018 Holz-Handwerk Nürnberg

30.09. - 03.10.2018 W18 Exhibition Birmingham

13.11. - 16.11.2018 EuroTier Hannover

Kontakt

muetek Systemtechnik
Hartmut Müller GmbH

Fabrikstraße 20
D - 70794 Filderstadt

Tel.: +49 (0)711 945 887-60
Fax: +49 (0)711 945 887-69
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!