social media

Energie aus Grassilage und Hackschnitzeln

Uebersicht Eigenbetrieb Umwe

Der Eigenbetrieb Umwelttechnik wurde 2009 durch die Stadt Baden-Baden gegründet und hat folgende regionale Aufgaben:
• Abfallberatung, Abfallwirtschaft, Abwasserberatung (kommunale Kläranlage)
• Bau und Unterhaltung des Kanalnetzes
• Bioabfall, Deponien, kommunale Altlasten
• Gemeinschaftskläranlage Baden-Baden – Sinzheim
• Grünschnittanlage
• Herstellung biogener Brennmaterialien

Speziell auf dem Gebiet der Aufbereitung biogener Reststoffe hat sich der Eigenbetrieb Umwelttechnik in den letzten Jahren stark engagiert. Er ist Mitglied und Antriebsmotor eines europaweiten Projektes „PROGRASS“ zur Aufarbeitung biogener Reststoffe, das durch die Universität Kassel wissenschaftlich geleitet wird. Im Rahmen dieser Tätigkeit hat sich der Eigenbetrieb Umwelttechnik mit Technik von mütek ausgestattet. Mit einer mechanischen Brikettpresse Typ MAP 750 und einer hydraulischen Brikettpresse Typ MPP 280 werden aus dem biogenen Recycling-Material wertvolle Briketts hergestellt, die in den stadteigenen automatischen Heizungsanlagen verbrannt werden oder auch an die Fernheizungsanlagen der Nachbargemeinden verkauft werden.

Der Eigenbetreib Umwelttechnik setzt folgende mütek-Technik ein:
• Mechanische Brikettierpresse MAP 750. (Link zu unseren Brikettierpressen Baureihe MAP)
• Hydraulische Brikettierpresse MPP 280. (Link zu unseren Brikettierpressen Baureihe MPP)
• Brikett-Verpackungsanlage MVF